Bernd Jonkmanns Fotografie
Corporate Portrait Projekte Reise Reportage Clients Biography Contact
Reise/ Travel

Amsterdam, Holland
Bangalore, Indien
Bangkok, Thailand
Botswana Orient Express Safari
Brighton Vegetarisch
Brooklyn, New York, USA
Capri, Italien
Cooktown, Australien
Elbe Kajak Tour
Essaouria, Marokko
Havanna, Kuba
Hohe Tauern Osttirol
Honolulu, Hawaii
Hyderabad, Indien
Jangtse, China
Kajakkurs, Slowenien
Kaliningrad, Russland
Kiew, Ukraine
Lago Maggiore, Italien
Lofoten, Norwegen
Loire, Frankreich
London neu
Mauritius
Montana, USA
Mumbai, Indien

Seite 1 | Seite 2

download Reise PDF

Loire, Frankreich
Salto rückwärts ins höfische Treiben

Ein Reisender, der von Osten Richtung Bretagne unterwegs ist, findet auf dem Weg zum Meer eine Orientierung in Frankreichs längstem Strom: der Loire, die den Adel einst zur übermütigen Verschwendung ermunterte. Mehr als 300 Schlösser und Burgen reihen sich an Ihren Ufern wie Perlen auf einer Schnur und geben ein eindruckvolles Zeugnis von vergangenen, oft überaus lebendigen Zeiten. Das architektonische Erbe Leonardo da Vincis im Chateau de Chambord, unterirdische Geheimnisse in Breze, modernes Familienleben auf Schloss Villesavin, zeitgenössische Kunst in Oiron und ein echter Tomatenprinz- eine Entdeckungsreise hinter dicke Mauern.

Text von Maike Schiller zur Reisereportage für das ADAC reisemagazin Bretagne

back
Impressum     © Bernd Jonkmanns Fotografie